blog_post_38

Die hier für Sie zum kostenlosen Download bereitstehenden Checklisten werden Ihnen den erfolgreichen Start Ihres ersten agilen Projekts erleichtern. Unabhängig davon, ob Sie gesamtverantwortlich sind, ob Sie Agile Master, Agile Coach oder ob sie Solution Owner sind, für jeden sind diese Checklisten nützlich und hilfreich. Wir wünschen viel Erfolg! Weiterlesen

blog_post_37

Das hier zum kostenlosen Download bereitstehende Canvas soll bei der Reflexion von „Erwartungs-Erwartungen“ unterstützen. Es hilf festzustellen, ob meine Annahme über die Erwartung des anderen mich zutreffen oder nicht. In meisten Fällen tun sie es nicht, wenn dysfunktionale Phänomene in der zwischenmenschlichen Beziehung vorliegen. Gerade bei agilen Teams, ist es wichtig, die schwelenden Konflikte sichtbar und bearbeitbar zu machen. Dazu dient dieses Instrument. Der Ablauf: Jeder bekommt 10 Minuten Zeit, um die eigenen Felder auszufüllen. Dann werden die Canvas untereinander ausgetauscht u... Weiterlesen

blog_post_17

Jetzt neu! Ein erfahrungsorientierter Agile Coaching Workshop mit Schwerpunkt auf Gruppenprozesse und Beziehungskompetenz. Eines der ersten Ergänzungsangebote zu den methodenorientierten Agile Seminaren. Individuen und Interaktionen gehen hier vor Regelwerk und Methodik. Für mehr Souveränität und Wirksamkeit in und mit agilen Teams! Anmeldungen und Fragen zum Workshop können einfach per E-Mail an hallo@heldenundmentoren.de oder über das Kontaktformular gesendet werden. Alle Informationen zu dem dreitägigen Workshop gibt es hier. Weiterlesen

PI
4
09 Apr 2017

Ich bin ganz meiner Meinung!

blog_post_9

Das mit der Aufmerksamkeit anderen gegenüber ist so eine Sache. Besonders heute. Jetzt im Zeitalter des andauernden Wandels und des permanenten Zeitdrucks. Wie schnell hören wir nur das, was wir hören wollen. Wenn wir überhaupt noch etwas hören. Ertappen wir uns nicht zunehmend dabei, die Redezeit des Gegenübers als unvermeidliche Sendepause zu betrachten? Denn es gibt ja viel zu sagen, dafür aber nur wenig Zeit. Also bitte. Wann sollen wir noch wem zuhören? Und warum? Vor allem aber wie? Das sind gute Fragen. Besonders die letzte. Denn richtiges Zuhören spart Zeit. Soviel ist sicher. In unse... Weiterlesen

blog_post_3

Wer kennt das nicht. Man ist wütend. Weil man schlecht behandelt wurde. So denkt bzw. empfindet man jedenfalls. Und schnell unterstellen wir eine negative Absicht. Ohne es genauer zu wissen. Die Motive des Gegenübers geraten unter Generalverdacht. Beinahe alles, was dieser unternimmt, scheint verdorben und schlecht. Eine Spirale entsteht, die rasch abwärtsführt. Immer tiefer in eine lähmende und bedrohliche Energie. Das geht leider viel zu schnell und kommt leider öfter vor, als wir uns tatsächlich eingestehen. Die gute Nachricht ist, das lässt sich ändern. Dazu muss zunächst nichts Anderes ge... Weiterlesen